Schlagwort-Archive: Hochzeiten

Sitten und Gebräuche auf Helgoland im 18. Jahrhundert

Zeitgenössischer Blick vom Falm. Grafik: Förderverein Museum Helgoland

Das 18. Jahrhundert gilt in der Geschichte von Helgoland als die Dänische Epoche. In der aktuellen Folge der Serie Geschichte und Geschichten der Insel Helgoland von Otto-Erwin Hornsmann auf HELGOLAND-GENEALOGIE werden aus überlieferten Handschriften einige Gebräuche und Sitten beschrieben. Lesenswert ist sowohl die Beschreibung des Hochzeitsrituals als auch der Hinweis auf die Unsitte des Schuldenmachens. Weiterlesen